Themen

Nominierung, Auswahl und Priorisierung der Themen für die Roundtable erfolgt durch die M(i)utmacher des MUK einmal pro Jahr seit 2002 in 3 Schritten wie folgt:

  • Sammlung von Themen durch die M(i)utmacher des MUK bei dem vorletzten Roundtable im Jahr.
  • Die genannten Themen werden in einer Onlinebefragung, die ca. 2-3 Wochen zur Bewertung geöffnet ist durch die M(i)utmacher des MUK priorisiert.
  • Aus den am höchsten priorisierten Themen organisieren wir dann die Roundtable (=> Veranstaltungen) für das neue Jahr und suchen dafür bestpractise Beispiele und namhafte Referenten.

Die priorisierten Themen der letzten Befragungen finden Sie hier.

Aktuelles

Highlight-Videos

Kooperations­gruppen

Referenzen

„Das Konzept erlaubt jedem, der will, essenzielle neue Kontakte und nach meinem Erachten auch mögliche neue Kooperationen zu finden. Einen wichtigen Baustein hierzu, liefert auch die tolle Atmosphäre hier.“
Stephan Hammelbacher (Galilei Software GmbH),
1. Teilnahme

Datenschutzerklärung