Themen

Nominierung, Auswahl und Priorisierung der Themen für die Roundtable erfolgt durch die M(i)utmacher des MUK einmal pro Jahr seit 2002 in 3 Schritten wie folgt:

  • Sammlung von Themen durch die M(i)utmacher des MUK bei dem vorletzten Roundtable im Jahr.
  • Die genannten Themen werden in einer Onlinebefragung, die ca. 2-3 Wochen zur Bewertung geöffnet ist durch die M(i)utmacher des MUK priorisiert.
  • Aus den am höchsten priorisierten Themen organisieren wir dann die Roundtable (=> Veranstaltungen) für das neue Jahr und suchen dafür bestpractise Beispiele und namhafte Referenten.

Die priorisierten Themen der letzten Befragung finden Sie hier.

MUK Jubiläum

2017 wird der MUK 15 Jahre alt.

Jahres-Highlights

Aktuelles

Kooperations­gruppen

Referenzen

„Wir wollen uns mit dem Mittelstand vernetzen und sind sehr an den Innovationen und Informationen interessiert.“
Matthias Bandemer, Partner, Advisory, EY GmbH