27.06.12   19:48

Communities und Networking

AK Mobile Device Management bei der Messe München

Harald Radmacher, Geshäftsführer der amagu GmbH

Mobile Device Management, kurz MDM-Software ist in erster Linie ein Regel- und Konfigurations-Management-Tool für mobile Endgeräte, wie Smartphones und Tablets, die auf Smartphone-Betriebssystemen basieren.

 MDM hilft Unternehmen mittels Unterstützung durch Sicherheits- und Netzwerk-Services, Software und Hardware-Management den Übergang zu einer komplexeren Mobilgeräte-Landschaft auf multiplen Betriebssystem-Plattformen zu organisieren.

 Dies ist besonders wichtig, da das Einbringen eigener privater Geräte in die Firma, Bring Your Own Device oder kurz BYOD genannt, in den Fokus vieler Unternehmen rückt. Weniger unter dem Gesichtspunkt, dass die Firmen diese Geräte nutzen wollen, sondern oftmals aus dem Gesichtspunkt, dass Anwender unautorisiert ihre Privatgeräte in der Infrastruktur mit ihren Nutzerdaten anmelden. Damit ist das Management auf User- und Gerätebasis, statt bisher nur auf Userbasis zwingend notwendig.

Im Rahmen des Workshops wurde gemeinsam diskutiert, was denn Mobile Device Management dem Endkunden im Eigenbetrieb kostet. Diese Kosten wurden einem Full Service Modell gegenübergestellt. Weiterhin wurden die 10 wichtigsten Fragen, die es zu klären gilt besprochen. Es wurde ein Vorgehensmodell auf Basis des Partnerkonzeptes der amagu GmbH erarbeitet, das Händlern ermöglichen soll ihren Kunden MDM anzubieten.

Dabei werden folgende Bereiche abgedeckt,

 Software Management

  • Network Service Management
  • Hardware Management
  • Security Management

Es wurde im Rahmen der beiden Workshops von Herrn Armin Kobler eine generelle Marktübersicht über den MDM-Markt vorgestellt. Der Workshop wurde im Mai nochmals um einige Teilnehmer erweitert und führte bereits zu einer weiteren Zusammenarbeit an Kundenprojekten.

Zurück zur Übersicht

Auf diesen Plattformen verteilen:

TIPP: digital.muk-it.com

Aktuelles

  • 06.08.2020
    97. Roundtable
    Thema: Digitale Transformation im Kundenkontext – Der Weg von neuen Technologien und Konzepten wie IoT, ML/KI, Industrie 4.0 zu neuen Geschäftsmodellen und Kundenprojekten
  • Terminübersicht

Highlight-Videos

Kooperations­gruppen

Referenzen

„Wir wollen uns mit dem Mittelstand vernetzen und sind sehr an den Innovationen und Informationen interessiert.“
Matthias Bandemer, Partner, Advisory, EY GmbH

Datenschutzerklärung